Umbauten
Benelli TNT R 160
...zurueck zur Uebersicht  
TNT R 160
Leistung: 116 kW
Baujahr: 2010
Gewicht: 210
Fahrzeugbeschreibung
Ein wenig umgebaut
Umbau Optik
Umbau Chassis
Das Biest, die Benelli TNT R160 Xenon mit Carbon und schicken Extras etwas umgebaut! Hier haben wir das neue Biest, die Benelli TNT R160 mit Xenon Licht und ein paar Carbon sowie Alu-Zubehöreilen verfeinert.Die neue Benelli TNT R160 ist von Hause aus schon perfekt ausgestattet. Carbon Kotflügel vorn, Carbon Lichtmaschinenabdeckung und der schöne offene Carbon Kupplungsdeckel für die Trockenkupplung inkl. roter Druckplatte sind sehr schöne Ausstattungs -Details.Natürlich ist diese feine Benelli mit einer Anti-Hopping-Kupplung ausgestattet. Auch der Carbon-Auspuffschalldämpfer kann sich sehen lassen und wenn dann der DB-Eter rausgezogen wird ist der dumpfe fauchende Klang des Dreizylinder-Motors der Benelli TNT R160 unüberhörbar. Die radial verschraubten Brembo-Stopper mit den Wave Bremsscheiben sorgen für perfekte Bremswirkung.Und der Dreizylindermotor mit 158PS machen einen haiden Spaß auf der Landstraße oder auf der Rennstrecke. Wir haben die Benelli TNT R160 mit Xenon Licht ausgestattet, ihr noch einen kurzen Benelli Officine Kennzeichenhalter Top (Qualität und verstellbar) mit kleinen LED Blinker, Carbon Zündschloßabdeckung, Carbon Kühlerblenden, Carbon Windschild, Carbon Kettenschutz und Carbon Tankblende spendiert. Natürlich durften die Rizoma Brems-/ Kupplungsflüssigkeitsbehälter mit Sichtfenster sowie ein paar Rizoma Lenkerspiegel und verstellbare Brems-/ und Kupplungshebel von Pazzo nicht fehlen. Und für den schnellen Fahrer gab es noch einen BAZZAZ Schaltautomat. Für mehr Bilder bitte auf A.T.T. News in der Menueleiste.
Umbau Motor
Benelli TNT R 160
Diese Seite drucken Drucken   Seitenanfang Zum Seitenanfang
1000PS Motorrad-Websites

Ok