Umbauten
Ducati Hypermotard 1100 S
...zurueck zur Uebersicht  
Hypermotard 1100 S
Leistung: 73 kW
Baujahr: 2009
Gewicht: 175
Fahrzeugbeschreibung
Ein wenig umgebaut
Umbau Optik
Die Maske vorn wurde bei dieser Ducati Hypermotard 1100S gekürzt und neu angepaßt. Danach wurde die Maske in Ducati-Rot neu lackiert. Gabelschützer und Kotflügel haben wir entfernt und einen Carbon Kotflügel vom Streetfighter wurde angebaut. Da die Halter nicht passen haben wir neue Halter für den Kotfügel angefertigt. Die Ducati Hypermotard 1100S sieht jetzt auf jeden Fall komplett anders aus und der Umbaupreis ist bezahlbar.
Umbau Chassis
Für schnelle Kurvenfahrten wurde die Gabel vorn ein wenig durchgeschoben und der Fahrer bekam noch eine Rizoma Fußrastenanlage, die perfekt auf den Fahrer durch die vielen Verstellmöglichkeiten eingestellt werden kann.
Umbau Motor
Ausgerüstet mit Termignoni Carbon Schalldämpferkit und einem speziellen RexXer Mapping hängt die Ducati Hypermotard 1100S perfekt am Gas. Und in den unteren Drehzahlen läuft der Motor deutlich besser als im Serientrimm. Damit die Trockenkupplung immer gut gekühlt wird bekam diese Hypermotard noch einen offenen Rizoma Kupplungsdeckel und für die Optik eine Rizoma Kupplungsdruckplatte.
Ducati Hypermotard 1100 S
Diese Seite drucken Drucken   Seitenanfang Zum Seitenanfang
1000PS Motorrad-Websites

Ok