Umbauten
MV Agusta Brutale 800 Dragster RR
...zurueck zur Uebersicht  
Brutale 800 Dragster RR
Leistung: 75 kW
Baujahr: 2015
Gewicht: 168
Fahrzeugbeschreibung
Ein wenig umgebaut
Umbau Optik
Die MV Agusta Dragster 800 RR ist ja von Hause aus schon eine wunderschöne MV und die Verarbeitung ist einfach super. Da aber die Optik des Kennzeichenträgers mit den Blinkern hinten nicht ganz so wirkt haben wir einfach den Rizoma Kennzeichenhalter hinten montiert. Er ist halt sehr viel filigraner wie der originale. Bitte unbedingt darauf achten wenn man diesen selber anbaut. Durch den breiten 200er Schlappen hinten muß der Rizoma Kennzeichenhalter ausdistanziert werden da er sonst am Reifen schleift.

Damit die Blinker dazu passen haben wir hinten und natürlich auch vorn kleine LED Blinker, die beziehen wir über die Firma Lightech aus Italien, angebaut.
Bei den LED Blinkern müssen aber zwei mal Widerstände mit eingebaut werden da sonst die Blinkfreqenz nicht stimmt. Vorn haben wir spezielle Kabel genommen damit die an die originalen Anschlüsse passen. Vor die vorderen Blinker benötigt man auch jeweils links-/rechts eine Adapterplatte da die Blinkeraufnahme kleiner ist.

Hier die Kosten für den Umbau:
Rizoma Kennzeichenhalter hinten unten: 399,-Euro
LED Blinker Lightech vorn-/hinten : 130,-Euro
Widerstände / Adapterpaltten ca. : 30,-Euro
Arbeitsaufwand Kennzeichenhalter & Blinker ca. 3 - 4 Stunden.

Ich wünschen allen noch viel Spaß auf unserer Hompage!
Jürgen Tiedemann
Umbau Chassis
Umbau Motor
MV Agusta Brutale 800 Dragster RR
Diese Seite drucken Drucken   Seitenanfang Zum Seitenanfang
1000PS Motorrad-Websites

Ok