A.T.T. MV-AGUSTA News
MV Agusta News und die EICMA in Mailand!
Die Intermot in Köln hat ja gerade angefangen. Da MV Agusta auf der "EICMA" in Mailand ab dem 10.11.2016 alle Neuheiten vorstellt ist MV nicht in Köln vertreten. Die EICMA ist wohl die Größte und schönste Motorramesse weltweit. MV Agusta hat die Schwierigkeiten und Ungereimtheiten überwunden und gibt Vollgas. Hier ein paar Neuheiten von MV. Und auf der EICMA wird wohl noch das eine oder andere MV Highlight zu sehen sein! 

Los geht es in Kürze mit der MV Agusta F3 800 RC Reparto Corse - Design Motul. Das begehrte Limited Model mit Design AMG war auch wegen der super Ausstattung schnell vergriffen. Die F3 RC im Design Motul hat noch Euro III und die vollen 148PS. Wenn Sie so eine wunderschöne MV in den Farben des aktuellen Supersport Werksrenners ihr Eigen nennen möchten bitte schnell ordern da hier leider der Preis von 17090,-Euro plus 285,-Euro Liefernebenkosten im Dezember auf 18100,-Euro steigt. Auf dem ersten Foto ist die MV F3RC im Design AMG zu sehen und auf dem zweiten die neue im Design Motul. Gern unterbreiten wir Ihnen ein Finanzierungsangebot in Zusammenarbeit mit der Santander Consumer BankAG !

Auch das Homologationsmodell zur Superbike WM, die MV Agusta F4 RC im Desing AMG ist fast ausverkauft. Es wird noch einige wenige im November geben. Die freien Nummer habe ich hier. Der VK Preis von 36900,-Euro plus 285,-Euro Liefernebenkosten bleibt unverändert. Dann kommt die Straßenversion des Superbikeablegers, die MV F4RC im aktuellen Design Motul. Wer eines von beiden MV Superbike Modellen sein Eigen nennen möchte sollte sich sputen denn hier wird der VK ab Dezember auf 40090,-Euro plus 285,-Euro Liefernebenkosten angehoben.Das war zu erwarten, da die MV F4RC Version einem so kleinem aber feinem Hersteller extrem viel abverlangt hat um es als Straßenversion in einer Stückzahl von 250St. weltweit zu verwirklichen. Gern unterbreiten wir Ihnen ein Finanzierungsangebot in Zusammenarbeit mit der Santander Consumer Bank AG! 

Und für die MV Dragster Fans gibt es die MV Agusta Dragster RR RC Version in Kürze. Auf jeden Fall ein Dragster Kracher. Der Kaufpreis für diese neue MV Dragster RR RC Version beträgt 19390,-Euro plus 285,-Euro Liefernebenkosten.Vom MV Dragster RR LH 44 Lewis Hamilton Limited Edition kommen jetzt die allerletzten Fahrzeuge, da werden Ende Oktober/ Anfang November die restlichen produziert. Hier muss man Glück haben und sich sofort entscheiden ob man diese LH44 sein Eigen nennen möchte. 
Gern unterbreiten wir Ihnen ein Finanzierungsangebot in Zusammenarbeit mit der Santander Consumer Bank AG!

Da die RC Versionen sehr gut ankommen wird es auch von der MV Turismo Veloce Lusso eine RC Version geben. Die Ausstattung steht noch nicht ganz fest. Aber mit Sicherheit für die Turismo Veloce Fans ein MV Highlight.Der Kaufpreis für die MV Turismo Veloce Lusso RC beträgt 21090,-Euro plus 285,-Euro Liefernebenkosten. 
Gern unterbreiten wir Ihnen ein Finanzierungsangebot in Zusammenarbeit mit der Santander Consumer Bank AG!

Mehr neue Infos von MV Agusta wird es im Laufe der nächsten 4 Wochen geben. Die werden wir auf jeden Fall auf unserer Facebook Seite und bei Intergram eingeben. Und öffnen ja in Mailand die Tore der "EICMA" wo alle Hersteller und natürlich auch MV Agusta ihre Neuheiten für 2017 vorstellen.

Ich wünsche allen eine schöne Zeit und vielleicht sehen wir uns mal im Geschäft oder auf der EICMA am MV Agusta Stand!
Jürgen Tiedemann
MV Agusta News und die EICMA in Mailand!
Diese Seite drucken Drucken   Seitenanfang Zum Seitenanfang
1000PS Motorrad-Websites

Ok